Individuelle Führungen und Workshops für Gruppen

Kunstbetrachtung vor Originalen, Austausch mit Freund:innen, Familie oder Kolleg:innen und individuelle Möglichkeiten zur kreativen Auseinandersetzung – das alles bieten Ihnen die vielfältigen Angebote des Museums.

Schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage.

Kontakt

Bildung und Vermittlung
Telefon +49 2824 9510-61
bildung@moyland.de

Mögliche Themen

Führungen im Schloss

Ausstellung EARTH FIRE WATER AIR 
Lennart Lahuis & Joseph Beuys
(27. Januar bis 26. Mai 2024)

Der 1986 in Hengelo (NL) geborene Bildhauer und Installationskünstler Lennart Lahuis wird in seiner Schau den Umgang von Beuys mit den vier Elementen Wasser, Feuer, Erde und Luft in den Blick nehmen. Dementsprechend geben diese Naturerscheinungen die thematische und räumliche Aufteilung der Präsentation und des begleitenden Katalogs vor. Die Ausstellung umfasst Installationen, Fotografien und Bilder/Objekte des Künstlers in Spannung mit entsprechenden Kunstwerken und Performance-Dokumentationen von Joseph Beuys. 
Kosten: Entgelt Führung zzgl. Museumseintritt

Ausstellung Drei Hubwagen und ein Blatt Papier
Die Edition Block 1966
2022
(23. März bis 18. August 2024)

Mit seiner Edition Block schuf der Galerist René Block 1966 in Berlin ein Instrument zur „Demokratisierung und Sozialisierung des Kunstmarktes“. Zu den 122 Editionen seines Verlags gehören Meilensteine wie die Skulptur „Der Denker“ (1976/78) des koreanischen Medienkünstlers Nam June Paik, bekannte Multiples von Joseph Beuys wie „Schlitten“ (1969) und „Filzanzug“ (1970), das raumgreifende Objekt „Hubwagen“ (2012/13) von Alicja Kwade, das der Ausstellung ihren Namen gibt, sowie mehrere Grafikmappen mit Beiträgen internationaler Künstler:innen.
Kosten: Entgelt Führung zzgl. Museumseintritt

Ausstellung THE EARTH DOES (NOT) NEED US.
The Institute of Queer Ecology im Dialog mit Joseph Beuys
(23. Juni 2024 bis 5. Januar 2025)
Mit der Ausstellung nimmt Museum Schloss Moyland die zweifellos existenziellste Debatte unserer Tage ins Programm: Angesichts der Klimakrise ist das international agierende Netzwerk "The Institute of Queer Ecology" (IQECO) dazu eingeladen, mit Joseph Beuys' einschlägigen Werken zu Ökologie und Umwelt in Dialog zu treten. Sowohl Beuys als auch das IQECO sehen Kunst als idealen Denk-, Aktions- und Freiraum an, um progressive gesellschaftspolitische Zukunftsvisionen zu entwickeln und dem Klimawandel etwas entgegen zu setzen. Beuys, der 1979 "Die Grünen" mitgründete, war Natur- und Klimaschützer der ersten Stunde. Ein halbes Jahrhundert später verbindet das IQECO die avantgardistischen Gedanken von Beuys mit neuesten Strömungen der queeren Theorie.
Kosten: Entgelt Führung zzgl. Museumseintritt


Auf Wunsch kann bei diesen Führungen auch auf die Geschichte des Schlosses eingegangen werden.

Joseph Beuys gilt heute als einer der wichtigsten Protagonisten der Kunst des 20. Jahrhunderts. Sein Werk reicht von traditionellen Formen der Darstellung wie Zeichnung, Malerei und Plastik über Multiples und große Installationen bis hin zu öffentlichen Auftritten. Durch sie erfüllte er den von ihm propagierten Erweiterten Kunstbegriff im Rahmen seiner Aktionen oder als politischer Redner und Aktivist mit Leben. Erfahren Sie in dieser Führung anhand ausgewählter Kunstwerke mehr zu Beuys‘ Leben und Werk.
Kosten: Entgelt Führung zzgl. Museumseintritt

Spielerisch und mit vielen praktischen Anteilen erfahren Gruppen mit Kindern und Erwachsenen in dieser Führung mehr zu Leben und Werk des Künstlers.
Kosten: Entgelt Führung zzgl. Museumseintritt

Führungen im Außenbereich

Skulpturen namhafter Künstler wie Gerhard Marcks, Erwin Heerich oder Eduardo Chillida machen den Streifzug durch den Garten des Museum Schloss Moyland zu einem Kunsterlebnis unter freiem Himmel.
Hinweis: Die Führung findet bei jedem Wetter im Außenbereich statt.
Kosten: Entgelt Führung zzgl. Parkeintritt

Der Rundgang durch die weitläufige Gartenanlage widmet sich der über 700-jährigen Schlossgeschichte sowie der Entwicklung der Gartenanlage bis zu ihrem heutigen Zustand.
Hinweis: Die Führung findet bei jedem Wetter im Außenbereich statt.
Kosten: Entgelt Führung zzgl. Parkeintritt

Wissenswertes über den Kräutergarten und die dort versammelten über 300 Pflanzenarten erfahren Sie in dieser Führung.
Hinweis: Buchbar von Mai bis Oktober.
Kosten: Entgelt Führung zzgl. Parkeintritt

Die Hortensiensammlung im Moyländer Schlosspark umfasst mehr als 2.500 Pflanzen aus über 530 historischen und aktuellen Sorten. Neben geschichtlichen Aspekten erfahren Sie beim Rundgang Wissenswertes zur Verwendung, Haltung, Düngung und Blaufärbung dieser besonderen Pflanzen.
Hinweis: Buchbar von Juni bis Oktober.
Kosten: Entgelt Führung zzgl. Parkeintritt

Diese Führung zum historischen Baumbestand im Schlosspark bietet Einblicken in die Pflege und Kulturgeschichte einzelner Baumarten.
Hinweis: Buchbar von März bis Oktober.
Kosten: Entgelt Führung zzgl. Parkeintritt

Auf Anfrage sind Workshops und Rundgänge zu weiteren Themen, Arrangements und Sonderwünsche wie Kurator:innen- oder Abendführungen möglich.

Praktische Hinweise

  • Rundgänge sind während der Öffnungszeiten mit einer Dauer von 60 oder 90 Minuten möglich
  • Ein 60-minütiger Rundgang kostet 90 €, ein 90-minütiger Rundgang 110 € – jeweils zzgl. Eintritt pro Person
  • Die Angebote sind in deutscher, englischer, niederländischer und französischer Sprache möglich. Fremdsprachige Angebote berechnen wir mit zuzüglich jeweils 20 €
  • Die Rundgänge sind auf maximal 15 Personen beschränkt; parallel startende Gruppen sind möglich
  • Es gelten unsere Buchungsbedingungen
  • Für gastronomische Arrangements wenden Sie sich bitte direkt an das Museumscafé